Plastinat der Anatomie vom Schwein

Eingetragen bei: Techniques | 3
Scheibenplastinat Schweinkopf
Scheibenplastinat Schweinekopf

Schweinekiefer sind beliebte Übungsobjekte für Zahnärzte. Insbesondere die Prämolaren und Molaren ähneln denen des Menschen stark, so dass sich diverse Prozeduren gut üben lassen. Das hier gezeigte Plastinat gibt darüber hinaus zahnmedizinisch und kieferchirurgisch interessante Einblicke. Erkennbar sind beispielsweise der Verlauf des Nervus maxillaris, Lage und Aufbau der Ohrspeicheldrüse, sowie diverse topographische Zusammenhänge. Neben kompletten Scheibenplastinaten des Kopfes erstelle ich Dünnschliffe von Zähnen, die Nerven und Blutgefäße der Pulpahöhle sichbar machen. Eltern lassen zudem gerne die Milchzähne ihrer Kinder in Kunstharz einbetten.