Anatomie Fisch mit Position von Gehirn und Herz

Eingetragen bei: Anatomy, Ethics | 0

Schnittanatomie Fisch für tierschutzgerechte Tötung

Präparat der Anatomie eines Fisches. Das anatomische Lehrplastinat zeigt relevante anatomische Details wie die Position von Gehirn, Herz, Schwimmblase, Rückenmark, Flossen, Kiemen, etc. Unter dem Gesichtspunkt des Tierschutzes ist die Kenntnis der Lage von Gehirn und Herz wichtig, da nur so unnötige Leiden bei der Tötung von Fischen mittels Betäubungsschlag und Herzstich vermieden werden könnnen. Der Einblick in die Größe und Lage der Schwimmblase macht zudem klar, wie es beim sogenannten Barotrauma der Fische zum Heraustreten der Augen aus den Augenhöhlen und dem Aufblähen des Bauches kommt, wenn diese schnell aus großen Tiefen an die Wasseroberfläche gezogen werden. Am wichtigsten ist jedoch das generelle Verständnis, wie komplex und faszinierend selbst Fische und andere vermeintlich „einfache“ Organismen aufgebaut sind. Dies führt zu mehr Respekt im Umgang mit Lebewesen. Dieser Bild kann als Fotodruck erworben werden im plastination shop. Auch finden Sie zahlreiche echte anatomische Plastinate und Fotodrucke beiwww.plastination-shop.com